UN-Hoch­kom­mis­sa­riat für Menschen­rechte

Seit 1994 koordiniert das UN-Hoch­kommissa­riat für Menschen­rechte die Menschen­rechts­arbeit der Vereinten Nationen (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen). Haupt­aufgabe ist die Förderung und der Schutz der Menschenrechte (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen) weltweit. Regierungen werden durch Regional­büros dabei unterstützt, den Menschen­rechts­schutz in ihrem Land zu stärken und in Einklang mit inter­nationalen Standards zu bringen. Das Hoch­kommissariat fungiert außerdem als Sekretariat für die UN-Ausschüsse, die die Umsetzung der Menschen­rechts­abkommen kontrollieren, für alle Sonder­verfahren (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen) sowie für das Allgemeine Periodische Länder­über­prüfungs­verfahren des UN-Menschen­rechts­rats (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)

Externer Link:
Website des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte (englisch) (Externer Link)