Hauptinhalt

K

Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF)


Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (United Nations Children's Fund, UNICEF) arbeitet seit 1946 für das Wohl der Kinder. Es handelt auf der Grundlage der UN-Kinder­rechts­kon­ven­tion von 1989, die die Mitgliedsstaaten verpflichtet, das Über­leben der Kinder zu schützen, ihre Ent­wick­lung zu fördern, sie vor Missbrauch und Gewalt zu schützen und sie an wichtigen Ent­schei­dun­gen zu be­tei­ligen. Die Arbeit von UNICEF orientiert sich an den Millenniums­entwicklungs­zielen, den For­de­run­gen des Welt­kinder­gipfels von New York (2002) und an den Beschlüssen des Millennium+5-Gipfels. Schwerpunkte der Arbeit von UNICEF sind Kinderrechte, Nothilfe- und Entwicklungsmaßnahmen.

Ausführliche Informationen über UNICEF finden Sie hier

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen