Hauptinhalt

B

Beratungsgruppe für internationale Agrarforschung (CGIAR)


Die Beratungsgruppe für internationale Agrarforschung (Con­sul­tative Group on International Agricultural Research, CGIAR) ist ein internationales Agrar­for­schungs­netz­werk mit 15 Zentren auf vier Kon­ti­nen­ten. Die Institute erarbeiten vor allem Lösungs­mög­lich­kei­ten für die Er­näh­rungs­pro­bleme der Ent­wick­lungs­länder. Sie forschen über die wichtigsten Nahrungs­kulturen oder suchen nach Verbesserungen beim Management natürlicher Ressourcen in der Landwirtschaft. Die Ergebnisse der Forschungs­zentren sind allgemein zugänglich und dürfen nicht patentiert werden.

Ausführliche Informationen über CGIAR finden Sie hier

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

BMZ-Adventskalender 2017

Gewinnen Sie 24 Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit und mit etwas Glück eine Überraschung!

Hier geht es zum BMZ-Adventskalender 2017!