Hauptinhalt

Berufliche Bildung

Fuchtel zieht positive Zwischenbilanz der Qualifizierungsinitiative für Flüchtlinge in Deutschland


Teilnehmer einer Ausbildungsvorbereitung für Flüchtlinge auf die Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf

27.06.2016 |

Köln – Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Hans-Joachim Fuchtel, hat bei einem Besuch der Handwerkskammer in Köln eine positive Zwischenbilanz der Qualifizierungsinitiative für Flüchtlinge in Deutschland gezogen. Mit Unterstützung des BMZ qualifiziert die Handwerkskammer Köln junge Flüchtlinge aus Krisengebieten sprachlich und fachlich, um sie auf eine Handwerksausbildung in Deutschland vorzubereiten. Über die Initiative werden Flüchtlinge insbesondere in Berufsfeldern weitergebildet, die für den Wiederaufbau ihrer Herkunftsländer besonders relevant sind.

Staatssekretär Fuchtel: "Das deutsche Handwerk übernimmt Verantwortung! Die Qualifizierungsinitiative zeigt, dass Entwicklungspolitik und deutsches Handwerk bei großen Gesellschaftsthemen eng zusammenarbeiten. Mit der gemeinsamen Initiative qualifizieren wir heute Flüchtlinge, damit sie morgen ihren Lebensunterhalt selbst bestreiten und übermorgen beim Wiederaufbau ihrer Heimat helfen können."

Neben der Handwerkskammer Köln sind 30 weitere Kammern an der Qualifizierungsmaßnahme beteiligt. Bis Ende dieses Jahres sollen rund 1.000 Jugendliche auf eine Ausbildung in deutschen Handwerksbetrieben vorbereitet werden. Bereits nach zwei Jahren haben sich die Ausbildungskosten für die Unternehmen amortisiert.

Die Qualifizierungsinitiative ergänzt das entwicklungspolitische Engagement der Bundesregierung für Flüchtlinge in den Herkunfts- und Aufnahmeländern im Nahen Osten und in Afrika. Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung hat sein Engagement im Umfeld der Krise in Syrien und im Irak in den vergangenen zwei Jahren verdreifacht.

Kurzlink zu dieser Meldung



 

Kommentar schreiben

Wir bitten um Verständnis dafür, dass Ihre Kommentare aus technischen Gründen zeitlich verzögert online erscheinen. Bitte beachten Sie zudem unsere Netiquette.

* Diese Felder sind Pflichtangaben



Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

BMZ-Adventskalender 2017

Gewinnen Sie 24 Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit und mit etwas Glück eine Überraschung!

Hier geht es zum BMZ-Adventskalender 2017!