Hauptinhalt

Netzwerkabend der AHK

Minister Müller auf der Welt­kon­fe­renz der Aus­lands­han­dels­kammern


Bundesminister Müller beim Netzwerkabend der AHK-Weltkonferenz

12.05.2014 |

Berlin – Bun­des­mi­nis­ter Müller traf sich heute mit Ver­tre­ter­innen und Vertretern der Aus­lands­han­dels­kammern (AHK) beim Netzwerkabend der AHK-Welt­konferenz, die der Deutsche Industrie- und Handels­kammer­tag (DIHK) alle zwei Jahre aus­rich­tet. In diesem Jahr fand der Netz­werk­abend in der Re­prä­sen­tanz der Deutschen Ge­sell­schaft für In­ter­natio­nale Zu­sam­men­ar­beit (GIZ) GmbH in Berlin statt.

In seiner Begrüßungsrede unter­strich der Minister die he­raus­ra­gen­de Be­deu­tung der deutschen Wirt­schaft als Partner für eine er­folg­reiche Ent­wick­lungs­zusam­men­ar­beit und betonte das Streben nach einer Ent­wick­lungs­po­li­tik "Made in Germany", die auf starke Partner und starke Werte setzt. Er ap­pel­lierte dabei an die besondere Ver­ant­wor­tung deutscher Unter­nehmen in Ent­wick­lungs- und Schwel­len­länder, die oft eine Vor­reiter­rolle für die Ein­hal­tung von Sozial- und Umwelt­standards ein­neh­men. Viele erfüllten sogar deut­lich höhere Standards, als vor Ort gesetzlich vor­ge­schrie­ben. Nun ginge es darum, ge­mein­sam mit der Privat­wirt­schaft die beruf­liche Bildung und Be­schäf­ti­gung in den Partner­ländern zu stärken, men­schen­würdige Pro­duk­tions- und Arbeits­be­din­gun­gen zu schaffen und Klima, Umwelt und Res­sour­cen zu schützen. Dabei gäbe es für Unter­nehmen zahl­reiche Chancen, zugleich neue Märkte zu erschließen.

Anwesend waren rund 230 geladene Gäste aus Wirtschaft und Zivil­ge­sell­schaft, unter anderen der Haupt­geschäfts­führer des DIHK, Dr. Martin Wansleben, und die Vorstands­vor­sitzende der GIZ, Dr. Tanja Gönner.

Der Netzwerkabend richtete sich vor­nehm­lich an die Geschäfts­führer und lei­tenden Mit­ar­beiter der 90 deutschen Aus­lands­handels­kammern, die sich alle zwei Jahre im Rahmen der AHK-Welt­kon­fe­renz zum In­for­ma­tions­aus­tausch zusammen­finden.

Kurzlink zu dieser Meldung

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

BMZ-Adventskalender 2017

Gewinnen Sie 24 Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit und mit etwas Glück eine Überraschung!

Hier geht es zum BMZ-Adventskalender 2017!