Hauptinhalt

Ländliche Entwicklung

Rundgang auf der Grünen Woche

Parlamentarische Staatssekretäre Schmidt und Fuchtel zu Besuch auf der weltgrößten Agrarmesse


Bildergalerie öffnen gallery23940968_2../../../../../mediathek/bildergalerien/20140122_gruene_woche/gruene_woche_01_thumb.jpgRaphael Hünerfauth/Photothek.net Bildergalerie öffnen

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bild: © Raphael Hünerfauth/Photothek.net

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

22.01.2014 |

Berlin – Die beiden Parlamentarischen Staatssekretäre des Bundesministeriums für wirt­schaft­liche Zu­sam­men­ar­beit und Ent­wick­lung (BMZ) waren am Mittwoch zu Besuch bei der weltweit größten Messe für Er­nährung und Land­wirt­schaft, der Grünen Woche.

Hans-Joachim Fuchtel und Christian Schmidt in­for­mierten sich unter anderem über die Arbeit und aktuelle Projekte der Welthungerhilfe und über fair ge­handelte Lebensmittel. Daneben standen Besuche an den Ständen von Partner­ländern der deut­schen Ent­wick­lungs­zusam­men­ar­beit auf dem Pro­gramm, beispielsweise Marokko, Afghanistan, Philippinen, Georgien, Armenien oder Aserbaidschan.

Der Besuch beider Leitungsmitglieder des Ent­wick­lungs­mi­nis­te­riums bekräftigt die Absicht des BMZ, sich erheblich stärker im Bereich ländliche Ent­wick­lung zu engagieren: Erst vor wenigen Tagen hatte Bun­des­mi­nis­ter Dr. Gerd Müller an­ge­kündigt, für diesen Sektor deutlich mehr Mittel zur Verfügung zu stellen als bisher: Künftig soll für die Ent­wick­lung ländlicher Räume in den Partnerländern jährlich 1 Milliarde Euro (statt bislang 700 Millionen) fließen.

Kurzlink zu dieser Meldung

Weitere Informationen

BMZ-Presseservice

Journalistinnen und Journalisten können sich hier in den BMZ-Presseverteiler aufnehmen lassen.

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen