Hauptinhalt

Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung

Ziel 13

Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen


Ziel 13: Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen

Der Klimawandel stoppt nicht an Ländergrenzen und seine Auswirkungen beschränken sich nicht auf einzelne Politikfelder, Wirtschaftszweige oder soziale Gruppen. Auch die internationalen Bemühungen zur Eindämmung des Klimawandels müssen die zahlreichen Wechselwirkungen berücksichtigen, die sich zwischen diesen Bereichen ergeben.

Deutschland ist Vorreiter im Bereich Energiewende und möchte diese Rolle im Sinne der nachhaltigen Entwicklung weltweit weiter stärken.

Beispiel: G7-Initiative Klimarisikoversicherung

Einwohner von Soroti, Uganda, helfen einer alten Frau, eine überschwemmte Brücke zu überqueren.

Extreme Wetterereignisse verursachen immense Schäden – und durch den Klimawandel ist eine Zunahme solcher Ereignisse zu beobachten. Klimarisikoversicherungen für arme und vom Klimawandel besonders bedrohte Menschen in Entwicklungsländern sind deshalb ein wichtiger Beitrag Deutschlands und der G7 zu einem zukünftigen Klima-Abkommen.

Nach aktuellen Schätzungen sind in Entwicklungs- und Schwellenländern bisher nur etwa 100 Millionen arme Menschen gegen Klimarisiken versichert. Die G7-Initiative Klimarisikoversicherung hat das Ziel, bis 2020 weitere 400 Millionen gegen solche Risiken abzusichern.

Direkte Versicherungen sollen Betroffene zum Beispiel gegen Ernteausfälle oder Schäden an ihren Häusern absichern. Über indirekte Versicherungen sollen sich Staaten gegen Klimarisiken absichern, damit sie im Katastrophenfall schnell den Zugriff auf finanzielle Mittel haben, um die Bevölkerung beim Wiederaufbau zu unterstützen.

Die Initiative baut auf Erfahrungen und erfolgreichen Ansätzen in kleinen Inselstaaten, in Afrika, Asien, Lateinamerika und der Karibik auf. Sie wird von den G7-Staaten in enger Partnerschaft mit den Entwicklungs- und Schwellenländer realisiert.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier.


Fallstudien zur Umsetzung der Agenda 2030


Weitere Informationen

Logo: Die globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung

www.globalgoals.org
Website mit Informationen zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung (englisch)

Informationen

Siehe auch

Externe Links

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

BMZ-Adventskalender 2017

Gewinnen Sie 24 Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit und mit etwas Glück eine Überraschung!

Hier geht es zum BMZ-Adventskalender 2017!