Hauptinhalt

Einzelne Akteure (Auswahl)

Physikalisch-Technische Bundesanstalt


Logo: Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)Die Physi­kalisch-Tech­ni­sche Bun­des­an­stalt (PTB) mit Sitz in Braun­schweig und Ber­lin ist das natio­nale Metro­logie-Insti­tut Deutsch­lands. Die Metro­lo­gie ist die Lehre von den Maßen, Gewich­ten und Maß­syste­men.

Die PTB führt seit den 1960er Jahren im Auftrag des BMZ Projekte der Tech­nischen Zu­sam­men­ar­beit durch. Arbeitsbereiche sind zum Beispiel das Mess-, Normen-, Prüf- und Qualitätswesen. Ziel der PTB-Projekte ist, den Auf- und Ausbau in­ter­na­ti­o­nal anerkannter Qualitätsinfrastrukturen in Schwellen- und Ent­wick­lungs­ländern zu fördern. So können diese Länder ihre Wettbewerbsfähigkeit im Welthandel verbessern.

Zurzeit engagiert sich die PTB in fast 50 ent­wick­lungs­po­litischen Projekten und erreicht dadurch, direkt oder indirekt, mehr als 80 Ko­ope­ra­tions­länder. Finanziert wird diese Arbeit zum größten Teil durch das BMZ.

Weitere Informationen

Kontakt

Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB)

Bundesallee 100
38116 Braunschweig
Telefon: 05 31 / 592-0
Fax: 05 31 / 592-30 08


Abbestraße 2-12
10587 Berlin
Telefon: 030 / 3481-0

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen