Hauptinhalt

Werbebanner: Digitaler Tag der offenen Tür der Bundesregierung
Digitaler Tag der offenen Tür

Herzlich willkommen im BMZ!

"Hallo Politik" – so lautet das Motto des Tages der offenen Tür der Bundesregierung, der in diesem Jahr zum ersten Mal rein digital stattfindet.

Die Coronapandemie zwingt uns leider, auf den unmittelbaren Kontakt mit Ihnen zu verzichten, das heißt aber nicht, dass wir Ihnen nicht doch ein paar Einblicke in die Arbeit des Bundesentwicklungsministeriums geben können.

 

Entdecken Sie einige Schwerpunkte unserer Arbeit!

Faire Einkommen erreichen

In manchen südlichen Ländern, die uns mit wichtigen landwirtschaftlichen Produkten versogen, haben viele Bauernfamilien trotz harter Arbeit zu wenig Geld. Oft reicht ihr Einkommen nicht einmal für die benötigten Lebensmittel – und die Kinder müssen mitarbeiten und können nicht zur Schule gehen. Dieser Film erklärt, was wir tun, um die Situation dieser Familen zu verbessern.

Ein Jahr Grüner Knopf

Seit der Einführung des Grünen Knopfs vor einem Jahr, führen bereits mehr als 50 Unternehmen Produkte mit dem staatlichen Siegel für nachhaltige Textilien. Eine Verdoppelung im ersten Jahr – der Coronakrise zum Trotz!

Schnell einsetzbare Expertengruppe Gesundheit (SEEG)

Als 2014 in Afrika eine Ebola-Epidemie ausbrach, hat Deutschland eine schnell einsetzbare Expertengruppe Gesundheit (SEEG) gegründet. Die interdisziplinären Teams aus Laborexperten haben seither betroffene Länder bei der Eindämmung von Epidemien unterstützt. In der Corona-Pandemie unterstützen sie Länder dabei, infizierte Menschen zu erkennen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, allein zwei Millionen Corona-Tests haben die Experten bisher weltweit verteilt.

Kaffee und Honig aus den Wäldern Äthiopiens

In Nono Sale, einem Distrikt im Südwesten Äthiopiens, fördert das BMZ in Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren den Aufbau einer nachhaltigen Landwirtschaft.

Geht 'ne Banane zum Psychiater …

Das Aktionsbündnis für nachhaltige Bananen lässt in einem Werbefilm eine Banane zu Wort kommen. Auf der Couch eines Psychiaters schüttet sie ihr Herz aus …

Eine Reise in die Welt des Kakaos

Wollt ihr wissen, woher die Schokolade kommt? Wo der Kakao wächst und wie er angebaut wird? Wie die Menschen auf den Kakaoplantagen leben?

Das Video für Kinder lädt zu einer spannenden Reise in die Welt des Kakaos ein.

Belastet der Sojaanbau unser Klima?

Die Produktion von Soja hat negative Auswirkungen auf Umwelt, Klima und Kleinbauern. Dieser Animationsfilm des BMZ erklärt, was dagegen getan werden kann.

Nachhaltiger Anbau von Kautschuk

Kautschuk ist die Grundlage von vielen Produkten, die uns Freude machen. Leider führt der Anbau oft zur Zerstörung von Tropenwäldern. Mehr dazu erfährt man im Video.

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

Kurz erklärt: Mit der Agenda 2030 hat sich die Weltgemeinschaft 17 Ziele (Sustainable Development Goals, SDGs) für eine sozial, wirtschaftlich und ökologisch nachhaltige Entwicklung gesetzt. 

Von Krisen zu Perspektiven – mit Übergangshilfe

Der Film zeigt, wie betroffene Menschen durch Übergangshilfe des BMZ während und nach Krisen wieder Lebensperspektiven entwickeln. Das schnelle und flexible Instrument zur Krisenbewältigung kommt in Ländern wie Mali, Irak und Somalia zum Einsatz und trägt zu nachhaltiger und friedlicher Entwicklung bei.

Video-Quiz

Testen Sie Ihr Nachhaltigkeitswissen!

Wie heißt das staatliche Siegel für nachhaltig produzierte Textilien?

Wann war der Earth Overshoot Day 2020?

Wie wird sich der Verbrauch an Einwegbechern in Deutschland entwickeln?

Testen Sie Ihr Nachhaltigkeitswissen!

Wie heißt eine der größten und bekanntesten "Müllinseln" der Weltmeere?

Wie hat sich die Raucherquote unter Jugendlichen seit 2000 verändert?

Mit welchem Verkehrsmittel ist man auf Strecken unter fünf Kilometern in der Stadt am schnellsten?

Besucherservice

Zurzeit sind leider keine Besuche im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) möglich. Wir bitten um Verständnis. 

Gerne kommen wir aber virtuell zu Ihnen. Wir bieten digitale Veranstaltungen via Webex an. Bei Interesse hinterlassen Sie uns gerne Ihre Kontaktdaten über folgendes Formular. Wir kommen auf Sie zu.

Weitere Informationen über unseren Besucherservice finden Sie hier.

 

 

Besuchergruppenraum im BMZ in Berlin
Mitmachen

Engagieren Sie sich!

Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit hat viele Gesichter. Alle verbindet ein gemeinsames Ziel: eine gerechtere Verteilung der weltweiten Ressourcen und die Schaffung von besseren Lebensbedingungen für alle Menschen. Wir alle können etwas bewegen, machen Sie mit!

Hier finden Sie Informationen und Ansprechpartner.

weltwärts – Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst
Impressionen vom Tag der offenen Tür 2019

"Wir hoffen 2021 auf ein persönliches Wiedersehen!"

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen