10. Juli 2020 Warum wir starke Frauen brauchen

Als wir bei­de ge­bo­ren wur­den, Mit­te der 1950er-Jah­re, leb­ten rund 2,8 Mil­li­ar­den Men­schen auf der Er­de. Am heu­ti­gen Welt­be­völ­ke­rungs­tag sind es fast drei­mal so vie­le, 7,8 Mil­li­ar­den. Je­de Wo­che kommt so ein­mal die Be­völ­ke­rung Mün­chens hin­zu, je­des Jahr ein­mal Deutsch­land. Die Ver­ein­ten Na­tio­nen schät­zen, dass sich die Be­völ­ke­rungs­zahl um die Jahr­hun­dert­wen­de bei elf Mil­li­ar­den ein­pen­deln wird. Wei­ter­le­sen auf der Web­site der "Welt" (Externer Link)