Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze in Georgien

"Die Bedrohung ist Teil des Alltags geworden"