Hauptinhalt

Thema:

Wirtschaft

Fertigung einer Autokarosserie in Mexiko.

Die rasanten politischen, wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Veränderungen der vergangenen Jahre und Jahrzehnte stellen für viele Volkswirtschaften eine Chance und zugleich eine Herausforderung dar.

Noch immer leben zahlreiche Menschen in Armut und haben keinen Zugang zu elementaren Gütern und Dienstleistungen wie Nahrung, Bildung und Gesundheit. Eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung bringt soziale, ökologische und wirtschaftliche Entwicklungsziele in Einklang. Sie schafft damit die Grundlage für ein sozial gerechtes und ökologisch nachhaltiges Wachstum, das effektiv zu Beschäftigung und Armutsbekämpfung beiträgt.




Unsere Arbeitsfelder im Bereich Wirtschaft

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen