Hauptinhalt

Der deutsche Beitrag

Multinationale Programme unterstützen


Regenwald in Brasilien

Deutschland beteiligt sich an allen wesentlichen waldrelevanten multinationalen Programmen. Rund ein Drittel der deutschen entwicklungspolitischen Mittel für den Schutz der Wälder erreicht die Partnerländer über multilaterale oder zwischenstaatliche Einrichtungen.

Auch an der Globalen Umweltfazilität (GEF) ist Deutschland beteiligt. Unter anderem hat das BMZ dazu beigetragen, dass die GEF eine Förderkomponente für nachhaltige Waldwirtschaft und REDD geschaffen hat.

Weitere Informationen

Informationen

Siehe auch

Externe Links

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen