Hauptinhalt

Themen

Good Financial Governance

Taschenrechner.

Hintergrund: Transparente öffentliche Finanzen als Grundlage nachhaltiger Entwicklung

Staatliche Dienstleistungen wie Bildung, Gesundheitsversorgung oder die Bereitstellung von sauberem Trinkwasser sind in vielen Entwicklungsländern noch nicht selbstverständlich. Um diese Leistungen der Grundversorgung für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung stellen zu können, braucht jeder Staat ein funktionierendes System der öffentlichen Finanzen. Es ​versorgt den Staat mit Einnahmen, ermöglicht eine verantwortungsvolle Verwendung der Mittel zum Wohle der Bevölkerung und setzt die Rahmenbedingungen für privatwirtschaftliches Engagement. Weiterlesen


Good Financial Governance: Deutschlands wertebasierter Ansatz

Deutschland unterstützt seine Partnerländer dabei, die eigenen Einnahmen zu erhöhen und öffentliche Mittel verantwortungsvoll und entwicklungsorientiert einzusetzen. Bei der Förderung von Good Financial Governance verfolgt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) einen wertebasierten ganzheitlichen Ansatz. Er beruht auf der Überzeugung der Bundesregierung, dass ein rechtmäßiges und transparentes öffentliches Finanzsystem untrennbar mit anderen Prinzipien guter Regierungsführung verbunden ist. Weiterlesen


Weiterführende Informationen

Hier finden Sie eine Auswahl von Links auf Dokumente und Websites mit weiterführenden Informationen zum Thema Good Financial Governance. Weiterlesen


Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen