Hauptinhalt

Thema:

Gesundheit fördern, Leben retten

Ein Mädchen in Pakistan wird gegen Masern geimpft.

Gesundheit ist gleichzeitig Ziel, Voraussetzung und Ergebnis von nachhaltiger Entwicklung. Ihre Förderung ist ein Gebot der Menschlichkeit – sowohl in den Industrie- als auch in den Entwicklungsländern.

Die Verbesserung der gesundheitlichen Situation der Menschen ist darum eine der wichtigsten Aufgaben der Entwicklungszusammenarbeit.

Deutschland übernimmt dafür Verantwortung: Die jährliche Unterstützung für den Gesundheitssektor wurde in den vergangenen Jahren immer weiter gesteigert – auf zurzeit rund 750 Millionen Euro im Jahr.




Unsere Arbeitsfelder im Bereich Gesundheit

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen