Hauptinhalt

16. Dezember 2019

Zukunft sichern – Biologische Vielfalt erhalten

Kolibri in Costa Rica

Am 16.12. 2019 lädt Bundesminister Dr. Gerd Müller rund 150 hochrangige Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Dialog zum Thema "Zukunft sichern – Biologische Vielfalt erhalten" ein.

Eine intakte und vielfältige Natur ist die Basis für nachhaltige Entwicklung. Sie liefert essenzielle Leistungen für uns Menschen wie Klimaschutz, Wasserregulierung und fruchtbare Böden. Die Menschen in Entwicklungsländern hängen ganz besonders von diesen Leistungen ab. Dennoch erleben wir weltweit einen dramatischen Rückgang der biologischen Vielfalt: Etwa eine Million Arten sind vom Aussterben bedroht.

Nur wenn es uns gelingt, diesen Trend umzukehren, sind die nachhaltigen Entwicklungsziele, die sich die Weltgemeinschaft gesetzt hat, zu erreichen. Im Herbst 2020 wird die internationale Politik bei den Verhandlungen über ein neues weltweites Abkommen für Mensch und Natur in China entscheidende Weichen hierfür stellen.

Im Vordergrund des Dialogforums wird deshalb die Frage stehen, was Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Jugend tun können, um die nötige Trendwende bei uns und in den Entwicklungsländern zu unterstützen.

Eine Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.

 

Termindetails

Montag, 16.12.2019

Ort:
Museum für Naturkunde
Invalidenstraße 43
10115 Berlin

Weitere Informationen

Termindetails

Montag, 16.12.2019

Ort:
Museum für Naturkunde
Invalidenstraße 43
10115 Berlin

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen