Hauptinhalt

V

Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO)


VENRO ist ein freiwilliger Zusammenschluss von mehr als 100 deutschen Nicht­regierungs­orga­ni­sa­tionen (NROs). Lokale Ini­ti­a­tiven werden im Verband durch NRO-Landes­netzwerke vertreten. Die VENRO-Mitglieder sind private und kirchliche Träger der Ent­wick­lungs­zusammen­arbeit, der humanitären Hilfe sowie der ent­wick­lungs­po­li­ti­schen Bildungs-, Öffentlichkeits- und Lobby­arbeit. VENRO verfolgt das Ziel einer zukunfts­fähigen Entwicklungs­politik im Sinne der Agenda 21 und der Millenniums­entwicklungs­ziele und setzt sich für eine globale Strukturpolitik ein.

Ausführliche Informationen über VENRO finden Sie hier

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen