Hauptinhalt

G

Global Partnership for Education


Die Global Partner­ship for Education (Globale Partner­schaft für Bildung, GPE) ist ein Zusammen­schluss von Geber- und Ent­wick­lungs­ländern sowie inter­nationalen staat­lichen und nicht staat­lichen Orga­ni­sa­tio­nen, Stiftungen und der Privat­wirt­schaft. Anknüpfend an die Welt­deklaration Bildung für alle, den Aktions­plan von Dakar und die Millenniums­erklärung strebt GPE an, bis 2015 allen Kindern welt­weit den Zugang zu qualitativ hoch­wertiger und kosten­freier Grundbildung zu ermöglichen.

GPE besteht seit 2011 in Nach­folge der inter­nationalen Bildungs­initiative Education for All – Fast Track Initiative (sinngemäß: Bildung für alle – Schnellspur-Initiative, EFA-FTI).

Das könnte Sie auch interessieren:

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen