Hauptinhalt

C

Consultative Group to Assist the Poor (CGAP)


Die Consultative Group to Assist the Poor (CGAP) ist ein bei der Weltbank angesiedelter Treu­händer­fonds (Trust Fund) zur Ent­wicklung von gemeinsamen Standards und zur Verbesserung der Geber­har­mo­ni­sie­rung im Bereich der Mikro­finanz­förderung. Das BMZ beteiligt sich seit 1999 durch fachliche und finanzielle Beiträge an der Arbeit von CGAP.

Ausführliche Informationen über CGAP finden Sie hier

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen