Hauptinhalt

August

Flüchtlingskrise: Dort am meisten helfen, wo die Not am größten ist


Artikel von Thomas Silberhorn, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, erschienen in der Ausgabe 7+8|16 der Zeitschrift Evangelische Verantwortung.

Die Zahl der Flüchtlinge, die nach Europa kommen, geht momentan zurück. Doch weltweit zählt der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR) 65,3 Millionen Menschen auf der Flucht.

Allein seit 2011 ist ihre Zahl um mehr als 22 Millionen gestiegen – eine Zunahme von 50 Prozent in nur fünf Jahren. Mehr als zwei Drittel aller Flüchtlinge (circa 40,8 Millionen) sind Binnenvertriebene im eigenen Land. Von den Flüchtlingen, die ihr Land verlassen, finden fast 90 Prozent Aufnahme in benachbarten Entwicklungsländern. (...)

Weiterlesen in der Ausgabe 7+8|16 der Zeitschrift "Evangelische Verantwortung" hier.

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen