Hauptinhalt

Tag der Deutschen Einheit

BMZ präsentiert sich beim Bürgerfest in Mainz


Stand des BMZ beim Bürgerfest zum Tag der Deutschen Einheit in Mainz

04.10.2017 |

Unter dem Motto "Umdenken & Umkleiden" präsentierte das BMZ seine Arbeit zum Thema "Faire Textilproduktion" und "Fairer Handel" anlässlich des Bürgerfestes zum Tag der Deutschen Einheit, das dieses Jahr in Mainz stattfand.

Wer hat mein T-Shirt genäht? Wieviel Wasser verbraucht die Produktion meiner Jeans? Woran erkenne ich fair gehandelte Kleidung? Am Info-Stand des Entwicklungsministeriums konnten Bürgerinnen und Bürger Antworten auf diese Fragen finden und sich zusätzlich über Möglichkeiten informieren, wie sie sich selbst engagieren können.

Unter welchen Arbeitsbedingungen Näherinnen und Näher in Entwicklungsländern unsere Kleidung produzieren, konnte in einer interaktiven Umkleidebox selbst "hautnah" miterlebt werden.

Insgesamt besuchten während der zweitägigen Feierlichkeiten rund 47.000 Besucherinnen und Besucher das Zelt der Bundesregierung in der Mainzer Innenstadt.

Kurzlink zu dieser Meldung



 

Kommentar schreiben

Wir bitten um Verständnis dafür, dass Ihre Kommentare aus technischen Gründen zeitlich verzögert online erscheinen. Bitte beachten Sie zudem unsere Netiquette.

* Diese Felder sind Pflichtangaben



Weitere Informationen

BMZ-Presseservice

Journalistinnen und Journalisten können sich hier in den BMZ-Presseverteiler aufnehmen lassen.

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen