Hauptinhalt

Personalentscheidung

Prof. Jörg Faust wird neuer Leiter des DEval


Logo: Deutsches Evaluierungsinstitut der Entwicklungszusammenarbeit

15.04.2015 |

Berlin – Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Hans-Joachim Fuchtel, hat heute die neue Geschäftsführung des Deutschen Evaluierungsinstituts der Entwicklungszusammenarbeit (DEval) bekannt gegeben.

Das DEval wird künftig von Prof. Jörg Faust geleitet werden. Faust, bisher Abteilungsleiter im Deutschen Institut für Entwicklungspolitik (DIE), wurde nach öffentlicher Ausschreibung der Stelle im Rahmen des üblichen Auswahlverfahrens ausgewählt. Faust löst Michaela Zintl ab, die das DEval seit Juli vergangenen Jahres kommissarisch geleitet hat.

Hans-Joachim Fuchtel: "Die Entscheidung für Herrn Prof. Faust unterstreicht den hohen Anspruch des noch jungen – aber für die Bewertung des Erfolgs unserer Entwicklungsmaßnahmen äußerst bedeutsamen – Instituts DEval an Wissenschaftlichkeit, Transparenz und Unabhängigkeit. Ich gratuliere Prof. Faust und freue mich auf die Zusammenarbeit. Mein ausdrücklicher Dank gilt Frau Zintl für ihre engagierte Arbeit als kommissarische Leiterin des DEval."

Jörg Faust ist außerordentlicher Professor für Politikwissenschaften an der Universität Duisburg-Essen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen bi- und multilaterale Entwicklungszusammenarbeit, Politische Determinanten wirtschaftlicher Entwicklung, Demokratisierungs- und Dezentralisierungsprozesse, Fragile Staaten und Konfliktforschung. Außerdem verfügt er über breite Kenntnisse im Bereich quantitativer und qualitativer Methoden der empirischen Sozialforschung und Evaluierung und im Management von komplexen Evaluierungen und Forschungsvorhaben.

Als langjähriger Abteilungsleiter im DIE bringt Prof. Faust zudem umfangreiche Führungs- und Managementkenntnisse in die Arbeit als Geschäftsführer ein. Er ist Mitglied im Exekutivkomitee der European Association of Development Research & Training Institutes (EADI) und Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Bertelsmann Transformationsindex (BTI).

Kurzlink zu dieser Meldung

Weitere Informationen

BMZ-Presseservice

Journalistinnen und Journalisten können sich hier in den BMZ-Presseverteiler aufnehmen lassen.

Informationen

Externer Link

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

BMZ-Adventskalender 2017

Gewinnen Sie 24 Einblicke in die deutsche Entwicklungszusammenarbeit und mit etwas Glück eine Überraschung!

Hier geht es zum BMZ-Adventskalender 2017!