Hauptinhalt

Beratung für Entwicklungsländer

G7 setzen sich für faire Roh­stoff­ver­träge ein – Start der CONNEX-Initiative


17.06.2014 |

Berlin – Die G7-Staaten starteten am 17. Juni 2014 die CONNEX-Initiative, mit der Ent­wick­lungs­ländern verbesserte juristische, geologische, be­triebs­wirt­schaftliche und technische Be­ratung in komplexen Ver­trags­ver­hand­lungen an­geboten werden soll.

Der Schwer­punkt liegt auf dem Roh­stoff­sektor, der für das Wirt­schafts­wachs­tum vieler Ent­wick­lungs­länder entscheidend ist.

In einem ersten Schritt werden die be­stehen­den An­gebote zur Un­ter­stüt­zung von Ver­trags­ver­handlungen in einem Internet-Hub zur Ver­fügung gestellt. Sie finden diese Website hier: Negotiations Portal for Developing Country Governance.

Weitere Informationen finden Sie in unserem ​Factsheet (PDF 14 KB, englisch) und in der englischsprachigen Version unserer Website hier.

Kurzlink zu dieser Meldung

Weitere Informationen

BMZ-Presseservice

Journalistinnen und Journalisten können sich hier in den BMZ-Presseverteiler aufnehmen lassen.

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen

Besuchen Sie auch weitere Angebote des BMZ: