Hauptinhalt

Äthiopien

Antrittsbesuch von Bundes­ent­wick­lungs­minister Müller bei der AU: "Afrika­nische Union weiter stär­ken"


Nkosazana Dlamini Zuma, die Vorsitzende der Kommission der Afrikanischen Union, und Bundesentwicklungsminister Gerd Müller
Bildergalerie öffnen gallery24041279_2../../../../../mediathek/bildergalerien/20140207_afrikanische_union/AU_010_thumb.jpgJiro Ose Bildergalerie öffnen

Nkosazana Dlamini Zuma, die Vorsitzende der Kom­mis­sion der Afri­ka­ni­schen Union, und Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Nkosazana Dlamini Zuma, die Vorsitzende der Kom­mis­sion der Afri­ka­ni­schen Union, und Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller beim Besuch des Tegbare-id Politechnical College, eines Berufsbildungsprojekts in Addis Abeba

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller im Gespräch mit Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller mit Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller und eine Schülerin des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller mit Schülerinnen und Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller und der äthiopische Finanz- und Ent­wick­lungs­mi­nis­ter Sufian Ahmed

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Minister Müller und der äthiopische Premierminister Hailemariam Desalegn

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Minister Müller und der äthiopische Premierminister Hailemariam Desalegn

Bild: © Jiro Ose

Bild {{counter}} von {{maxCount}}

Nkosazana Dlamini Zuma, die Vorsitzende der Kom­mis­sion der Afri­ka­ni­schen Union, und Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller

Nkosazana Dlamini Zuma, die Vorsitzende der Kom­mis­sion der Afri­ka­ni­schen Union, und Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller beim Besuch des Tegbare-id Politechnical College, eines Berufsbildungsprojekts in Addis Abeba

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller im Gespräch mit Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller mit Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller und eine Schülerin des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller mit Schülerinnen und Schülern des Tegbare-id Politechnical College in Addis Abeba

Bundes­ent­wick­lungs­mi­nister Gerd Müller und der äthiopische Finanz- und Ent­wick­lungs­mi­nis­ter Sufian Ahmed

Minister Müller und der äthiopische Premierminister Hailemariam Desalegn

Minister Müller und der äthiopische Premierminister Hailemariam Desalegn

07.02.2014 |

Addis Abeba – Im Rahmen seines eintägigen Antritts­besuches bei der Afrika­ni­schen Union hat Bun­des­mi­nis­ter Dr. Gerd Müller die Vor­sitzen­de der Kom­mission der Afrika­nischen Union, Frau Dr. Nkosazana Dlamini Zuma, zu einem Gespräch getroffen.

Anschließend sagte Minister Müller: "Die Afrikanische Union muss stärker als bisher befähigt werden, Gewalt und Bürgerkriege selbstverantwortlich zu verhindern und zu stoppen. Die AU ist dabei der zentrale Akteur."

Eine verstärkte Un­ter­stüt­zung der afrikanischen Einsatztruppe sei dabei ebenso wichtig wie der Ausbau von Krisenprävention und mehr Anstrengungen zur Stabilisierung staatlicher In­sti­tu­tionen. Müller und Zuma vereinbarten mehrere Leuchtturmprojekte auf dem Sektor der beruflichen Ausbildung, in der Land­wirt­schaft und im Bereich der erneuerbaren Energien und Ener­gie­ef­fi­zienz. Minister Müller: "Afrika hat alle Chancen, sich selbst zu versorgen. Deutsch­land wird sein En­gage­ment weiter verstärken."

Neben seinen Gesprächen bei der AU trifft Minister Müller auch den äthiopischen Premierminister Hailemariam Desalegn. Die deutsch-äthiopische Ent­wick­lungs­zusam­men­ar­beit feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen.

Zum Abschluss seiner Reise nach Indien und Äthiopien wird Müller am Abend auf einem Empfang der deutschen Botschaft auch mit Vertretern der Zivil­ge­sell­schaft und deutscher Or­ga­ni­sa­ti­o­nen sprechen. Am Mittag hatte der Minister ein Berufsbildungsprojekt in Addis Abeba besucht.

Kurzlink zu dieser Meldung

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen