Hauptinhalt

Fiscal Policy for Inclusive Growth

Hans-Joachim Fuchtel er­öffnet Vor­stellung des Asian Development Outlook 2014 in Berlin


Hans-Joachim Fuchtel, Parlamentarischer Staatssekretär im BMZ, bei der Vorstellung des Asian Development Outlook 2014

07.04.2014 |

Berlin – In seiner Funktion als deutscher Gouverneur der Asi­a­tischen Entwicklungsbank (ADB) hat Hans-Joachim Fuchtel, Par­la­men­ta­rischer Staats­sekre­tär im BMZ, heute in Berlin die Vor­stellung des Asian De­vel­op­ment Outlook 2014 eröffnet. Der Bericht legt die aktuellen Wachs­tums­zahlen für die asiatischen Ent­wick­lungs­länder vor. Für 2014 pro­gnostiziert er ein Wirt­schafts­wachs­tum von 6,2 Prozent in Asien, für 2015 sogar von 6,4 Prozent. Damit ist Asien auch weiterhin die Region mit dem größten Wirt­schafts­wachs­tum weltweit.

Hans-Joachim Fuchtel betonte in seiner Er­öffnungs­rede: "Asien hat über sein be­achtliches wirt­schaft­liches Wachs­tum in den ver­gangenen Jahren große Erfolge in der Armuts­be­kämpfung erzielt. Aber es leben immer noch zwei Drittel der welt­weit Armen in Asien, und die Ungleichheit nimmt stetig zu – die Schere zwischen Arm und Reich wird immer größer. Wir müssen unsere Partner in Asien dabei unter­stützen, diesem Trend ent­gegen­zu­wirken."

Unter dem Schwerpunktthema "Fiscal Policy for Inclusive Growth" untersucht der Bericht, wie die Staaten der Region dieser zu­nehmenden Un­gleich­heit in Asien begegnen können. Dr. Zhuang, Deputy Chief Economist der ADB, erläuterte, dass Fiskal­politik der Schlüssel sei sowohl für eine gerechtere Ein­kommens­ver­teilung als auch für die Schaffung von Chancen­gleich­heit über stärkere In­ves­ti­tio­nen in das Bildungs- und Ge­sund­heits­wesen.

Am Beispiel des Aufbaus von effizienten Steuer­systemen in den Partner­ländern der deutschen Ent­wick­lungs­zusam­men­ar­beit machte Hans-Joachim Fuchtel deutlich, dass leistungs­fähige öffentliche Finanz­systeme un­ab­ding­bar sind, um Mittel für eine nach­­hal­tige und breiten­wirk­same wirt­schaft­liche Ent­wick­lung zu generieren.

Der Asian De­vel­op­ment Outlook ist der Flagship Report der Asiatischen Ent­wick­lungs­bank. Er wird einmal jährlich ver­öffent­licht und liefert aus­führliche makro­ökonomische Analysen für Gesamt­asien und die Sub­regionen und pro­gnos­ti­ziert auf dieser Basis die zu er­wartenden Wachs­tums­raten für die nächsten zwei Jahre. Darüber hinaus be­leuchtet er jährlich ein aktuelles wirt­schafts­re­le­vantes Schwer­punkt­thema von großer Relevanz für die Region.

Der Asian De­vel­op­ment Outlook kann hier abgerufen werden (englisch).

Kurzlink zu dieser Meldung

Weitere Informationen

BMZ-Presseservice

Journalistinnen und Journalisten können sich hier in den BMZ-Presseverteiler aufnehmen lassen.

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen