Hauptinhalt

Einzelne Akteure (Auswahl)

Rosa-Luxemburg-Stiftung


Logo: Rosa-Luxemburg-StiftungDie Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) versteht sich als Teil der "gei­stigen Grund­strömung des demo­kra­ti­schen Sozia­lis­mus". Zentrale Anliegen der Auslands­arbeit der Stiftung sind unter anderem die Ge­stal­tung eines sozialen und fried­lichen Europas, die demo­kratische und soziale Partizipation auf nationaler und regionaler Ebene, Gewalt­prävention und Friedens­förderung sowie gleichberechtigte Integration von Gruppen am Rande der Gesellschaft.

Die Stiftung arbeitet mit rund 200 Projektpartnern in etwa 50 Ländern zusammen.

Weitere Informationen

Informationen

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung

Gesellschaftsanalyse und Politische Bildung e.V.
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin
Telefon: 030 / 443 10-221
Fax: 030 / 443 10-222

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen