Hauptinhalt

Leitungsteam des Ministeriums

Dr. Friedrich Kitschelt

Staatssekretär im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung


Staatssekretär Dr. Friedrich Kitschelt

Dr. Friedrich Kitschelt ist seit Januar 2014 beamteter Staats­sekre­tär im Bundes­ministerium für wirt­schaft­liche Zu­sam­men­ar­beit und Ent­wick­lung (BMZ).

Er arbeitet seit 1989 für das BMZ, zuletzt als Ministerialdirektor und Leiter der Ab­teilung "Afrika- und Latein­amerika­politik; Globale und sek­torale Auf­gaben". Er ist aus­gebil­deter Jour­nalist und studierte Sozio­logie, Volks­wirtschafts­lehre und Jura.

Dr. Kitschelt war zuvor unter anderem Leiter der BMZ-Unter­ab­teilung Asien und Südost-Eu­ropa, Asien-Beauf­tragter, Sonder­beauf­tragter für Afgha­nistan und Europa-Beauf­tragter des BMZ.

Im Bundes­kanzler­amt leitete er das Referat Nord-Süd-Be­ziehungen und Men­schen­rechtspo­litik der Bun­des­re­gie­rung.

Der Staats­­sekre­tär hat mehr als zwölf Jahre im Aus­land gear­beitet, unter anderem in Jamaika, Indien, Kenia und Bel­gien. In dieser Zeit war er unter anderem für die da­malige GTZ – heute Deutsche Ge­sell­schaft für In­ter­natio­nale Zu­sam­men­ar­beit (GIZ) – tätig. Außerdem leitete er an der deutschen Botschaft Nairobi sowie an der Deut­schen Ständigen Vertre­tung bei der Euro­päischen Union in Brüssel das Referat für Ent­wick­lungs­po­li­tik.


Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen