Hauptinhalt

Wirtschaft

Inflationsrate


Die anhand des Verbraucher­preis­indexes gemessene Inflation entspricht der jähr­lichen prozen­tualen Veränderung der Kosten, die dem Durch­schnitts­verbraucher für den Kauf eines Waren- und Dienst­leistungs­korbs entstehen, der dauerhaft definiert sein kann oder in festgelegten Abständen (beispiels­weise jährlich) aktualisiert werden kann. Im Allgemeinen wird die Laspeyres-For­mel verwendet.

Quelle: Weltbank
Link: http://data.worldbank.org/indicator/FP.CPI.TOTL.ZG

Lexikon der Entwicklungspolitik

Fenster schließen

 

Seite teilen